NATÜRLICH UND GESUND ABNEHMEN - Slogan
Die Durchführung: Das 12 Punkte Baukastensystem der Matrix-MetabolicVital-Kur 
 
1.      Beratungsgespräch: Dies erfolgt vor Beginn der Therapie mit dem Patienten und wird während der gesamten Therapiedauer begleitend fortgeführt.
2.      Anamnese und Untersuchung: Die gründliche körperliche Voruntersuchung und das Anamnesegespräch erfolgt ausschließlich durch den Heilpraktiker.
3.      Bioelektrische Impedanz-Analyse: Die Bestimmung der Körperzusammensetzung (Körperfettanteil, Muskelmasse, Körperwasser, Body-Mass-Index (BMI) und Zielgewicht, sowie metabolisches Alter).
4.      Metabolic Balance Vitalanalyse: Die Blutuntersuchung (Großes Blutbild, Mineral-, Hormon,- Fettstoffwechsel-, Vital- und Blutgefäßprofil, etc.) und Laborauswertung sowie Befundung. Sowie das darmdiagnostische Screening-Therapieverfahren gegen Nahrungsmittelunverträglichkeiten (IgG-Antikörper). Umfangreiche Auswertung und Analyse mit höchster Laborqualität.
5.       Metabolic Stoffwechselanalyse e-Scan: Durch einen wissenschaftlich anerkannten Metabolic-Test wird innerhalb von fünf Minuten über die Atemluft das persönliche Stoffwechselprofil gemessen und sofort ausgewertet inkl. eines 8-seitigen Ergebnisberichts.
Der Energiestatus, der Anteil der Zucker- bzw. der Fettverbrennung sowie Hinweise auf den Gesundheitsstatus werden festgestellt.

6.      SanguinumDie medizinische Gewichtsreduktion ist der Kern der Matrix-MetabolicVital-Kur und  wird in der Regel dreimal pro Woche durchgeführt, als Einzelbetreuung mittels naturheilkundlicher Stoffwechselaktivierung und mittels der jeweils begleitenden bioelektrischen Impedanz-Analyse.

7.      Metabolic Ernährungsmedizin: Die Repertorisation – Individuelle Beratung und Umstellung auf eine gesunde Ernährung und Lebensweise und die tägliche Zuführung von wichtigen Mikronährstoffen.
8.      Metabolic Detox: Die begleitende Entgiftung und Entschlackung des gesamten Körpers während der Therapie mittels homöopathischen Tees und Derivaten.
9.      Metabolic Ohrakupunktur: Abgestimmt auf die Förderung des Stoffwechsels und zur Unterbindung des „Hungergefühls“, der Frustration und/oder der Aggression werden  hierzu spezielle Punkte im Ohr genadelt. Die Sitzung erfolgt einmal wöchentlich während der Therapiedauer.
10.  Metabolic Andullation: Das biophysikalische Verfahren auf der Andullationsliege zur Aktivierung der Körperflüssigkeiten zur Stoffwechselaktivierung und zum Fettabbau. Durchführung dreimal pro Woche, parallel zur Sanguinum-Kur .
11.  Metabolic Höhenlufttraining: Der Kalorienfresser durch gezielten Einsatz von Höhenluft zur Beschleunigung von Stoffwechselprozessen und damit zum erfolgreichen Abnehmen. Das Einatmen der Höhenluft erhöht den Ruhestoffwechsel und den Kalorienverbrauch und zügelt gleichzeitig den Appetit.
12.  Metabolic Fitness: Zielgerichtet auf den kontinuierlichen Abbau von Körperfett wird das Trainingsprogramm, medizinisch überwacht, dreimal pro Woche  durchgeführt.   
 
Ausführliche Beratung hinsichtlich des Leistungsangebotes und der Preise erhalten Sie in unserer Gesundheitspraxis in Neuss:

Rosellener Schulstr. 5 in 41470 Neuss 
Tel.:02137-933 77 13 oder 0173-654 18 58

Besuchen Sie auch: www.schmerztherapieneuss.de
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint